Sonntag, 23. November 2014

ch. vasnier - der fächer

während der SALONS (kunstausstellungen) wurden in paris sowie an anderen orten  um die wende zum 20. jahrhundert oftmals aktgemälde präsentiert, die damals bewunderer und auch käufer fanden.

die ausgestellten bilder erregten zudem die aufmerksamkeit von postkartenproduzenten, die zahlreiche ihrer produkte mit reproduktionen solcher gemälde schmückten, wir sammeln einige der karten unter dem label: 'salon'

1330. Ch. Vasnier - Der Fächer


englische scherze

zwei neue (2013) scherzpostkarten von bamforth aus england, die mit altbekannten klischees spielen.



bermerkenswert finde ich die liebevolle gestalteten rückseiten der karten.




beauty + textil

als kleine besonderheiten wurden auf den beiden karten textile applikationen angebracht (träger des bikini-oberteils bzw. höschen, halsschmuck). es ist schon verwunderlich auf welche ideen die produzenten der karten gekommen sind, wenn sie neue kaufanreize schaffen wollten.



a. perreira da silva - pendand in pose

während der SALONS (kunstausstellungen) wurden in paris sowie an anderen orten  um die wende zum 20. jahrhundert oftmals aktgemälde präsentiert, die damals bewunderer und auch käufer fanden.

die ausgestellten bilder erregten zudem die aufmerksamkeit von postkartenproduzenten, die zahlreiche ihrer produkte mit reproduktionen solcher gemälde schmückten, wir sammeln einige der karten unter dem label: 'salon'

1465. A. Perreira da Silva - Pendand in Pose


gaston guedy - die frau mit dem mantel

während der SALONS (kunstausstellungen) wurden in paris sowie an anderen orten  um die wende zum 20. jahrhundert oftmals aktgemälde präsentiert, die damals bewunderer und auch käufer fanden.

die ausgestellten bilder erregten zudem die aufmerksamkeit von postkartenproduzenten, die zahlreiche ihrer produkte mit reproduktionen solcher gemälde schmückten, wir sammeln einige der karten unter dem label: 'salon'

5506. Gaston Guedy - Die Frau mit dem Mantel


genuss für die weinkennerin ...


... uind auch für den kellermeister

werbung MOUTON






fünf werbekarten aus dem frühen 20. jahrhundert

2x ile du levant (frankreich)

83.121.90

83.121.57
nackedeis aus den 1960er oder 1970er jahren.

les mots historiques

hier ist zwar nicht alles erotisch und auch titten snd nur selten zu sehen, dafür gibt's bildung! die der französischen geschichte entnommenen motive dieser (vermutlich unvollständigen) serie - wohl aus den 1950er jahren stammend - zeigen in humoristischer form illustrierte zitate ...

1424 A

1424 C

1424 E

rückseite: 1424 E

1424 G

1424 H

1424 I

1424 J

1424 K

1424 L


jean paris - serie: LES MOTS HISTORIQUES

immer ärger mit den hunden

1352 K
 hübsche franzöische pin-up-karten, die zeigen, wie kleinE schosshündchen dafür sorgen können, dass mademoiselle bein zeigt.
1352 K
signiert: Jean Paris - serie: LES GROS MOTS

zwei nA[c]KTstudien aus der zeit um 1910

'R-K'


anbieterstempel der 2. karte

ethnographische studien aus afrika und peru

'ethno-titten' waren schon in der frühzeit der ansichtspostkarten beliebt - wie diese beispiele aus jüngerer zeit belegen, hat sich nur wenig daran geändert.








... trostlos

die mädels mit ihren hübschen nackten möpsen können nicht über die trostlosigkeit der bettenburgen an den stränden des mittelmeeres hinwegtrösten.




monstertitten etc ... aus frankreich

... was man nicht so alles an der küste findet!

 ... von der 'monstertittenparade'
 bis zum lecker angerichteten 'menu gourmand' für geniesser

'schweinisches' aus frankreich



... bei den aussichten muss der urlaub ja toll sein.

hamburg und die reeperbahn

barbusiges aus der hansestadt in deutschlands norden.