Dienstag, 4. November 2014

duell zwischen barbusigen weibern


aus der 'galerie münchner meister' stammt diese künstlerkarte (no. 380) nach dem gemälde: 'duell' von domenico mastaglio (*1851)

mädel plätschert ...


f. walthery's blondine im funny-stil stammt aus dem jahr 1987

gut gestützt

... aber nur in schwarzweiss


französische künstlerpostkarte (jnp) aus dem jahr 1985.

badetraum

künstlerkarte von doro hagen


lt angebot: "Sie bieten auf eine außergewöhnliche, erotische Künstlerkarte. Bei den Motiven handelt es sich um selbstgemalte Ölgemälde der autodidakten Berliner Malerin Doro Hagen, welche bereits an unzähligen Liebhabern und Sammlern verkauft wurden. Jede Serie ist auf 20 Karten limitiert. Die Karten sind nummeriert & signiert. - Serie 20, Karte 4, Nr.8"

mehr: http://de.artring.net/00,64099,00.html

3 x daily girl (block)

veröffentlicht von daily girl press (s.l.) irgendwann in vergangenen zeiten (60er / 70er jahre) boten die drei gezeigten abreissblocks (ohne kalendarien) jeweils 30 leichtbekleidete mädels im pin-up-stil.




musikalisches revuegirl


ein kuriosum: frankreich, um 1950 (20 x 15 cm)

es handelt sich um eine karte, die farbig mit einem leicht bekleideten revue-girl farbig bedruckt ist. die karte wurdenmit einer durchsichtigen plastikfolie bezogen, die als schallplatte abgespielt werden kann; rückseite als postkarte gestaltet.